:
:

Schadstoffe schnell und sicher beseitigen

Um eine weitere Ausbreitung der Gefahrstoffe zu vermeiden,
werden die Arbeiten soweit möglich in abgesperrten,
luftdicht verschlossenen Sanierungsbereichen ausgeführt.

Hierbei werden die Schadstofferreger wie z. B. verschmorte
Kabel demontiert und luftdicht verpackt. Alle Bereiche,
die in Mitleidenschaft gezogen wurden, werden abgesaugt,
feucht abgewischt oder gegebenenfalls demontiert.


Sicherheits-Maßnahmen:

Oft kommt es vor dass noch andere Schadstoffe durch chemische
Reaktionen freigesetzt werden, deren Gefährlichkeit niemand kennt,
oder deren Vorhandensein zunächst nicht festgestellt werden kann.

Da es oft sehr schnell gehen muss, um eine weitere Verbreitung
der Gefahrstoffe zu verhindern, werden solche Arbeiten in der
höchsten Sicherheitsstufe mit Vollschutz-Ausrüstung durchgeführt. 

:
:

©GSA-mbH – Impressum